Gästebuch

Name
Email
Website


Werbung


stimmt, so eine menschliche, persönliche beziehung ist bei psychiatern selten. ich hab auch viele erlebt, die sehr distanziert und kühl waren. hatte auch mal eine, die hat mich bei der begrüßung nicht mal angeguckt, sondern war noch mit ihrem handy beschäftigt. ich hab gewartet, bis sie mit ihrem handy fertig ist und sich auf mich konzentriert - sie hat mir mein warten sofort vorgeworfen ("ja, sie müssen schon mit mir reden, wenn ich was für sie tun soll!!"). bei der dame war ich auch nur ein einziges mal...

ich hab bei meinem psych das gefühl, dass "arzt" für ihn wirklich eine berufung ist und nicht nur ein job. und dass er irgendwie den wunsch hat, die ganze scheiße, die ich erleben musste, wieder ein stück weit gut zu machen. er gibt sich echt viel mühe und nimmt sich auch oft viel zeit für mich.

silbertraum ( / Website ) 10.2.11 09:26

leberschaden merkt man nicht unbedingt. klar, wenn die leber so gut wie zerstört wäre... aber selbst größere schäden können völlig asymptomatisch bleiben. und wenn es nichts akutes ist, sieht man auch im blutbild nichts.

naja, stimmt schon, warum sollte ich vorher was sagen. wenn sie was seltsames entdeckt, kann ich immer noch "beichten". andererseits - wenn ich es vorher sage, könnte ich sie bitten, die leber wirklich ganz gründlich zu schallen, damit ich hinterher mit gewissheit weiß, ob meine leber 'nen schaden hat oder nicht. ärzte schauen ja durchaus genauer hin, wenn man sagt, dass es einen konkreten verdacht gibt, wo was kaputt sein könnte... und diese angst, dass meine leber nicht völlig intakt ist, trage ichs chon so lange mit mir herum, es wäre wirklich an der zeit, das endlich abklären zu lassen.

ist dein psychiater ansonsten wenigstens nett, sympathisch und kompetent? ich war auch mal bei einer psychiaterin, die mich nicht mal angeguckt hat und auch sonst sehr unfreundlich und kein bisschen einfühlsam war. die hat mich auch nur einmal gesehen, danach hab ich mir eine andere praxis gesucht

ja, mein jetziger psychiater ist schon gold wert. und ich glaube ja schon, dass er mir aufrichtig helfen möchte. die "lügen" sind wahrscheinlich einfach missverständnisse, ich kriege halt schnell mal was in den falschen hals. aber wenn ich in so einer stimmung bin, in der ich alles in frage stelle, dann sind solche missverständnisse natürlich eine hervorragende basis für alle möglichen zweifel und anschuldigungen.

silbertraum ( / Website ) 27.11.10 09:11

oh, hallo, dich gibt es ja immer noch :-) wie klein das internet doch ist!

ja, solche freunde sind schwer zu finden und leicht zu verlieren. die zeit, die sie da sind und einen im leben begleiten, ist so kostbar.

liebe grüße,
silbertraum (früher zwitterion, vllt. erinnerst du dich ja noch, es ist schon ein weilchen her)

silbertraum ( / Website ) 20.11.10 12:05

Vielen lieben Dank für die Geburtstagsgrüße!

sternenwanderin ( / Website ) 16.2.10 14:52

Ich auch nicht. Aber hatte Hoffnung, dass du sie doch bekommst. Auf jeden Fall: gib (dich) NICHT auf! Ich glaube an dich.

shekaina ( / Website ) 9.2.10 12:12

nein, ich habe auch keine Ahnung wie man einen anderen Blog verlinkt. Außer vielleicht auf der Navigationsleiste mit html einen Link einfügen (Aber das kann ich auch nicht mehr)
Und wenn es dir nur um das Lesen geht, kannst du ja den Blog abbonieren.

wendepunkt ( -/- ) 6.1.10 19:34

Hallo. iIch möchte mich gerne mit dir verlinken. Ich hoffe es klappt. Wollte unter deinem letzten Eintrag auf verlinkenn gehen, hab aber nichts gefunden. Aber ich weiß nicht ob es funktioniert. Weißt du wie das geht??
MfG Hanna

( -/- ) 6.1.10 08:44

das listen.schreiben ist gar nicht so schwer, wenn man erstmal damit angefangen hat, kann man gar nicht mehr damit aufhören. es ist einfach geschulte achtsamkeit.
danke für die kommentare - ganz lieben gruss an dich,
irina
p.s: ich bin mit dem antieleptika auf eine ganze raufgegangen und habe keinerlei nebenwirkungen... ob es hilft, kann ich noch nicht sagen, das dauert ja mindestens 3 wochen...

shekaina ( / Website ) 29.12.09 10:43

danke für deine lieben wünsche und kommentare. alles liebe für dich und ich hoffe, dass es dir bald besser geht. irina

shekaina ( / Website ) 18.12.09 11:10

ich gebe dir das passwort gerne, aber dafür brauche ich deine mailadresse ;-)

shekaina ( / Website ) 13.11.09 21:16